• Nils

Hochzeit von Vanessa und Jens in der Kaiserpfalz Werla

Im Sommer war ich für eine Hochzeit mit kirchlicher Trauung und anschließender Feier in der Kaiserpfalz Werla gebucht. Wie es sich für so ein wunderbaren Tag gehört, war das Wetter prächtig. :)



Die Hochzeitsreportage beginnt mit dem Pärchenshooting


Zeitlich ist es nicht immer einfach alles richtig durchzutakten und manchmal macht es einfach Sinn z.B. das Pärchenshooting vor der eigentlichen Trauungszeremonie zu legen. Damit ist man als Gastgeber nach der Zeremonie voll und ganz für seine Gäste da.

Wir haben angefangen mit einem "First Sight" in der Kaiserpfalz an der Stahlbrücke, wo Jens Vanessa das erste mal im Brautkleid sieht. Danach sind wir ins Pärchenshooting gestartet. Unser Weg führte uns anschließend zum Bahnhof nach Börßum. Das Shooting war ein guter Mix aus dynamischen Posen, also wenn die beiden in Bewegung waren und ruhigeren, eher klassischeren Posen.












Die kirchliche Trauung


Wie immer war ich etwas zeitiger in der Location um die Szene vor dem eigentlichen Start fotografisch einzufangen. An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass ich selbstverständlich keine anderen Personen außer das Brautpaar zeige. Trotzdem möchte ich ein paar Eindrücke der Trauung zeigen.








Die Feier


Nach erfolgreicher Trauung begann der Sektempfang und darauf die Hochzeitsfeier. Diese Momente sind immer hochdynamisch und hier habe ich viele tolle und emotionale Motive. Darunter gehören zum Beispiel auch Fotos jedes Gastes, wie er die beiden gratuliert. Nach der Gratulation hatte jeder einen Moment Zeit anzukommen und ein bisschen Smalltalk zu machen.





Ich hoffe euch haben meine Einblicke gefallen und ich möchte natürlich an dieser Stelle noch das Brautpaar Patricia und Yannic danken, dass ich die Bilder zeigen darf.


Viele Grüße

Euer Hochzeitsfotograf Nils